ANME engagiert sich für
die CAM in Europa

»Die Homöopathie
auf dem Prüfstand«

»Die Homöopathie
auf dem Prüfstand«

Lesen Sie das Interview
mit Dr. Friedrich Dellmour
»Die Homöopathie auf dem Prüfstand«

Allianz ELIANT
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Partner

who

 

Logo UNESCO Kommission Deutschland

 

epha 2016

 

ECAMP

 

ECAMP

Medienpartner

ANME Medienpartner Naturarzt

Offener Brief von  Dr. med. Sonja Reitz, Geschäftsführerin von "Natürlich Gesund Werden für Alle e.V."
Gemeinnütziger Patient*innen und Verbraucher*innenschutzverband

Hamburg, den 4.4.2020

Sehr geehrte Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel,
sehr geehrte Regierende in Deutschland und der am stärksten von der Covid-19 Pandemie betroffenen Ländern, sehr geehrte gesundheitspolitische Sprecher der Parteien, sehr geehrte sonstige gesundheitspolitisch Aktive und Verantwortung tragende Politiker, sehr geehrte Frau EU-Kommissarin Dr. von der Leyen.

Sie, sehr geehrte Bundeskanzlerin haben in Ihren Ansprachen immer wieder der Wert von Zivilcourage und verantwortlichem Einsatz für Andere verlangt.

Ich wende mich daher als Geschäftsführerin eines gemeinnützigen Patient*innenschutzverbandes wie auch als ganzheitsmedizinisch erfahrene Naturwissenschaftlerin mit diesem offenen Brief und mit konkreten Anregungen für Forschung und Therapie zur Covid-19 Pandemie an Sie und die anderen Regierenden, damit Sie als der Bevölkerung verantwortliche Regierende dafür sorgen, dass das wichtige und sehr erfolgreich angewendete physiologisches Wissen wie auch Jahrzehnte und teilweise Jahrhunderte erprobte Therapien der Ganzheitsmedizin zur Behandlung von Viruserkrankungen, Lungen, Bronchien und Immunerkrankungen in dieser Krise angemessen angewendet, beforscht und auch verbreitet werden kann. Dies ist den vielen niedergelassenen Kolleg*innen, aus ihren Praxen heraus nicht möglich, wenn nicht Sie als Regierende und dem Volk verantwortliche Politiker*innen hier eingreifen:

Weiterlesen im PDF anhang